dfagfhghw

Le blog de dfagfhghw

Die Geschichte der Nike Schuhe und Turnschuhe



Nike Schuhe kommen in einer Vielzahl von Stilen und Farben. nike roshe one Sie werden von professionellen Athleten sowie alltägliche Menschen, die nur eine Mode-Statement machen wollen getragen. Sie finden Nike Sneakers in fast Shop, Schuhe verkauft. Das berühmte Nike Swoosh-Logo ist wahrscheinlich eines der bekanntesten Firmenlogos aller Zeiten und wird auf der ganzen Welt zu sehen sein.

Das ursprüngliche Swoosh-Logo wurde ursprünglich 1971 von einem Studenten entworfen, der Grafikdesign an der Portland State University studiert. nike shox current damen Carolyn Davidson wurde $ 35 für das berühmte Design bezahlt, aber einige Quellen sagen, dass der Mitbegründer von Nike, Phil Knight, kaufte ihr später einen Diamantring, der mit dem Nike-Logo eingraviert wurde, und auch eine nicht veröffentlichte Menge an Nike-Aktien, nachdem sie das Unternehmen 1983 verlassen hatte Es ist interessant festzustellen, dass Ritter ursprünglich nicht mit Davidsons Arbeit beeindruckt war. Er sagte: "Ich liebe es nicht, aber es wird auf mir wachsen."

Nike beschäftigt derzeit mehr als 30.000 Menschen auf der ganzen Welt und macht andere Sportbekleidung und Ausrüstung neben Schuhen. In jüngster Zeit wurde das Unternehmen aufgrund von Bedenken, die mit Menschenrechten und schlechten Arbeitsbedingungen verbunden sind, einer gewissen Prüfung unterzogen. Es wird geschätzt, dass im Jahr 2008 das Unternehmen einen Nettogewinn von rund $ 1,9 Milliarden Dollar. Der Name Nike kommt von der griechischen Göttin des Sieges, und wie viele andere erfolgreiche Unternehmen, hatte einen bescheidenen Anfang. Philip Knight war ein Track-Athlet an der University of Oregon und schloss sich mit seinem Trainer, Bill Bowerman, im Jahr 1964 zu verkaufen Schuhe aus ihren Autos bei Track trifft. Damals nannten sie sich Blue Ribbon Sports.

Ursprünglich verkaufte das Duo Schuhe von einem japanischen Hersteller entwickelt, sondern beendet ihre Beziehung mit dem Unternehmen im Jahr 1971. Im Jahr 1971 entwickelten sie ihre eigene Linie von Schuhen speziell für Fußball gemacht und beschlossen, nennen es Nike. Bald führten sie mehr Schuhe ein. Im Jahr 1978 sank die Blue Ribbon Sports Name und bis 1980, 50% der Schuhe verkauft in den Vereinigten Staaten die Nike-Marke. Die Nike-Firma hat noch Hauptquartier in Oregon und zZ besitzt einige Tochtergesellschaften einschließlich Umbro und Gegenteil. Zu einer Zeit, Nike besaß auch Bauer Hockey und Starter. nike roshe run Nike Schuhe weiterhin populär sein heute unter professionellen Athleten, Sport-Enthusiasten, und diejenigen, die nur auf der Suche nach einem komfortablen und attraktiven Paar Turnschuhe. Für weitere Informationen, wo Sie billige Nike Schuhe online finden Sie unter Billige Schuhe und Sneakers heute.





publié le mardi 06 décembre à 10:14

Ecrire un commentaire



Tout le monde peut publier un commentaire.